Bienenzüchterverein Basel

Ausschreibung

Zucht Module 2018

Eigene Königinnen züchten
10.12.2017
Nach der sehr erfolgreichen Durchführung der bisherigen Zucht-Module will der Bienenzüchterverband
beider Basel das Züchten weiter fördern und bietet als Fortsetzung im Frühling 2018
wiederum Module an. Diese können unabhängig voneinander besucht werden.
Modul I Zuchtvölkerauslese
Samstag, 28. April 2018, 13.30 Uhr – 17.00 Uhr
Züchten heisst nicht einfach Vermehrung, sondern eine Verbesserung der gewünschten
Eigenschaften von Bienenvölkern. Kein Volk gleicht ganz dem anderen. Brutumfang,
Schwarmtrieb, Sanftmut, Wabensitz, Hygieneverhalten (Krankheitsanfälligkeit) und
Sammeleifer sind oft verschieden. In diesem Modul lernen wir eine einfache Zuchtauslese
kennen. Wir lernen die gewünschten Eigenschaften erkennen und dokumentieren.
Modul II Bereitstellen und Abfüllen der Begattungskästchen
Samstag, 26. Mai 2018, 13.30 Uhr – 17.00 Uhr
Die erfolgreiche Begattung von selbstgezüchteten Königinnen gehört zu den heikelsten
Handlungen bei den Zuchtarbeiten. Die Begattungserfolge variieren entsprechend auch
sehr stark. Die Vorbereitung des Kästchens, der Futterteig, die Bienenmasse, das
Zusetzen der Königinnen und die Kellerhaft sind die zentralen Punkte. An diesem
Nachmittag lernen wir, welche Erfolgsfaktoren erfüllt sein müssen, damit die Begattung gut
gelingt.
Modul III Was geschieht auf einem Leistungsprüfstand
Samstag, 7. April 2018, 13.30 Uhr – 17.00 Uhr
Auf einem Leistungsprüfstand werden hochwertige Königinnen nach standardisierten
Vorgaben national und international miteinander verglichen. Warum werden
Leistungsprüfstände geführt, welche Arbeiten fallen im Laufe eines Jahres an und zu
welchem Zweck werden sie beurteilt? Dieses Modul richtet sich an alle, die sich dafür
interessieren, wie ein Leistungsprüfstand aussieht und was eine Leistungsprüfung
beinhaltet.
Allgemeines
Pro Modul wird ein Unkostenbeitrag von CHF 20.— am Kurstag eingezogen. Die Ausbildungsorte
werden anhand der Anmeldungen definiert. Dieses Angebot richtet sich an Imkerinnen und Imker,
welche zukünftig selbst Königinnen züchten möchten.
Anmeldung bis 28. Februar 2018
Die Anmeldung erfolgt ausschliesslich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bitte auch die Telefonnummer und den Bienenzüchterverein angeben.
Bei Fragen einfach Erwin Borer, Kantonalpräsident anrufen: 079 606 75 20.
Die Anmeldungsbestätigung mit Kursort erfolgt Mitte März 2018.

 

 

Newsletter

Zufallsbild

Imkerreise_2013
Image Detail Bild Download

Suche